Neuer Schüler!

Seit heute haben wir einen neuen Schüler in der 5.3. Er will immer die Heizung ausstellen und nie seine Jacke anziehen. Am liebsten hört er Weihnachtslieder. Mal sehen, wie lange er bleibt…(X. Kaempf)

Weihnachtsmarkt an der LuWi am Donnerstag, den 14.12.2023

Auch an der Ludwig-Windthorst-Schule kommt allmählich vorweihnachtliche Stimmung auf. Um den Schulstress einmal hinter sich zu lassen, wollen wir gemeinsam einige besinnliche und gemütliche Stunden verbringen. Für das leibliche Wohl ist durch Getränke (warmen Punsch, Kakao und andere Softdrinks) sowie Essen (Bratäpfel, Frisches vom Grill, spanische Speisen, Kuchen, Waffeln, Weihnachtsleckereien und vieles mehr) gesorgt. Langeweile […]

Nie wieder ist jetzt!

„Nie wieder darf so etwas passieren!“ Da waren wir uns nach der Massenvernichtung der Juden einig. Nie wieder! Und doch ändert sich in der Welt gerade so viel. JETZT leiden Menschen in Israel und Gaza an den Folgen eines menschenfeindlichen Terroraktes. JETZT fühlen sich jüdische Menschen auch hier in Hannover und ganz Deutschland nicht sicher […]

„Sicher nicht – oder?“ – Beten für Frieden

Seit über 40 Jahren engagiert sich die Ökumenische Friedensdekade für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung. Das Motto der diesjährigen Aktion lautete „Sicher nicht – oder?“. Mit dieser Frage wurden aktuelle Unsicherheiten in den Blick genommen: Krieg, Klimawandel, aber auch die Auswirkungen der Pandemie auf das Zusammenleben in der Gesellschaft. Gerade jetzt fühlen wir […]

Besuch des Ballinstadt Museums in Hamburg

Am Mittwoch, den 15. November, besuchte die gymnasiale 9. Klasse das Auswanderer Museum in Hamburg mit Frau Lönnecker und Frau Moreno. Im Englischunterricht hatten wir das Thema Emigration to the US besprochen. Deswegen passte dieser Besuch wunderbar. Trotz Zugverspätung schafften wir es pünktlich um 10:30 Uhr im Museum zu sein. Während des Besuchs erfuhren wir etwas über […]

Musische Übungstage auf dem Wohldenberg

Unsere AGs probten für Weihnachtsmarkt und Musical-Revue Vom 08.11. bis 10.11. arbeiteten die AGs Band, Chor, Theater und Technik an ihren Stücken für die Aufführungen auf dem LuWi-Weihnachtsmarkt und für unsere neue Musical-Revue „Zurück in die Zukunft“ im Juni 2024!!  In diesem Stück geht es um die Planung einer Mottoparty. Dafür beschäftigt sich eine Abschluss-klasse […]

Station zu Allerheiligen

Ein kleines Licht, entzündet und verbunden mit einem guten Gedanken an einen verstorbenen Angehörigen oder Freund inmitten des Schulalltags…An einem ruhigen Ort gab es heute die Möglichkeit eine Kerze zu entzünden, ein Gebet zu sprechen oder einfach nur kurz innezuhalten. Die Tage Allerheiligen und Allerseelen laden hierzu ein.Aus dem kleinen Licht wurde schnell ein stimmungsvolles […]

„Lobt Gott“ – Engagement für unsere Schöpfung!

Unsere Eingangswand hat uns in den letzten Wochen durch die „Schöpfungszeit“ begleitet. Vom 1. September bis 4. Oktober riefen die Kirchen unterschiedlicher Konfessionen gemeinsam zur jährlichen Schöpfungszeit auf. Gläubige aus aller Welt waren aufgefordert, sich mit dem Schutz und der Bewahrung unserer Mitschöpfung und Mitgeschöpfe zu beschäftigen. Das Thema der diesjährigen „Schöpfungszeit“ lautete: „Mögen Gerechtigkeit […]

Anmeldung zur Firmung 2024

Gemeinsam mit dem Jugendpastoralen Zentrum TABOR startet im November 2023 die Vorbereitung zur Firmung, die im Frühjahr 2024 stattfinden wird.Katholische Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs können sich hierzu bis zu den Herbstferien anmelden. Hierzu bitten wir euch den Rückmeldezettel bei Herrn Jonissek oder Frau Holle-Efing im Lehrerzimmer abzugeben.Alle wichtigen Termine und Informationen […]

Instrumentenkarussell Bandklasse

Am 29. September durften die Schülerinnen und Schüler der neuen Bandklasse alle Instrumente der Band ausprobieren, um festzustellen, welches zu ihnen passt. Anschließend wurde von den Lehrern die Zuteilung festgelegt.Jetzt hat jeder/jede ihr Instrument bekommen und wir können endlich zusammen musizieren.Viel Spaß in der neuen Bandklasse für alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 5.1 !!! […]

Klassenfahrt gegen Klimawandel – 13.03-24.03.2023

Microsoft Word – Dokument2 Eine etwas andere Klassenfahrt hat die 10.2 im März gemacht. Die Gruppe hat einen 12-tägigen Jugendwaldeinsatz absolviert. Diese Fahrt ist einerseits eine sehr intensive Klassenfahrt, die auch über ein Wochenende geht, andererseits aber auch ein zusätzliches staatlich zertifiziertes Betriebspraktikum bei den Landesforsten Niedersachsen. Der Jugendwaldeinsatz ist durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald […]

Einladung zum Ehemaligentreff am Samstag!

Eine herzliche Einladung zum Ehemaligentreff am 02. September 2023 von 19 bis 21 Uhr in der LuWI. Alle ehemaligen Schüler:innen und Kolleg:innen sind eingeladen, mit uns gemeinsam vor Ort bei Getränk und Snack ein wenig zu plaudern. Wir freuen uns über zahlreiche Gäste!(B. Kahlert)

Viele kleine Leute …

Seit acht Jahren sind wir Misereor-Partnerschule und nehmen seitdem Impulse von Misereor in unserem Schulalltag auf. Aus diesem Grund ist es uns besonders wichtig, alle neuen Fünftklässler als Misereor-Partnerschüler:innen willkommen zu heißen. Jörg Nottebaum von Misereor berichtete heute in den 5. Klassen von der Arbeit des Hilfswerkes und seinem Aufenthalt in Kalkutta. Außerdem überreichte er […]

Mit E.G.O.N. auf der Maker Faire 2023

Nun ist es endlich soweit: Am 19. und 20. August stellt das Team E.G.O.N. zum letzten Mal ihr gleichnamiges Projekt auf der Maker Faire in Hannover im Congress Centrum (Eilenriedehalle) vor.Nach dem großen Erfolg als Gewinner der Jahrgänge 5 – 10 auf der IdeenExpo 2022 freuen sich die “Maker” gemeinsam als Team, ihre induktive Ladestation […]

Mit Respekt und Toleranz zusammen leben!

Bevor wir in die Aktivitäten des neuen Schuljahres starten, hier ein kleiner Rückblick: Am 22.06. fand für den 8. Jahrgang unserer Schule der Projekttag „Respektvolles Miteinander“ statt. Der Projekttag wurde von der Katholischen Akademie Hannover organisiert und durch Mittel von „Startklar“ finanziert. Jede Klasse hatte einen eigenen Workshop mit eigenen Trainer:innen. In den Workshops setzten […]