Die Unsicherheiten des Lebens und Sterbens teilen

Das Malteser Projekt “Gib mir´n kleines bisschen Sicherheit” führt Jugendliche an die Themen Sterben, Tod und Trauer heran, um ihnen einen Raum zu geben, sich mit diesen einschneidenden Erlebnissen auseinandersetzen zu können. Dieses Projekt führen wir alljährlich im November zur Vorbereitung auf das Sozialpraktikum mit den 10. Klassen durch. Denn zum Leben gehören neben schönen Momenten […]

Das Fest des Heiligen Martin

Zum wiederholten Mal wurden in der Ludwig-Windthorst-Schule anlässlich des Martinstages (11. November) als leckeres Gebäck Martinsgänse verkauft. Im Gegensatz zur Geschichte der Mantelteilung (Martin teilt seinen Mantel mit einem armen Bettler)  war vielen nicht bekannt, was eine Gans mit Martin zu tun hat. So sei es hier noch einmal kurz erzählt: Aufgrund seiner großen Fürsorge […]

Wir begrüßen unsere neue Schulleitung- Amtseinführung von Frau Heike Braun

Für die Schülerinnen und Schüler der LWS ein schulfreier Studientag- für unsere neue Schulleitung Frau Braun, das Kollegium und die ganze LWS ein großer und wichtiger Tag in der Schulgeschichte. Endlich dürfen wir unsere neue Schulleitung, die schon im beginnenden Schuljahr das Amt übernommen hat, auch offiziell begrüßen: Der Tag begann mit einem toll gestalteten […]

„Was haben unsere Handys mit dem Krieg im Kongo zu tun?“

Im Rahmen der „Woche der Goldhandys“  hat am 5. und 6. November der missio-Truck auf unserem Schulhof Halt gemacht.  Unsere Schülerinnen und Schüler nahmen an beiden Tagen an Workshops zum Thema „Flucht aus dem Kongo“ teil. „Der Kongo ist das rohstoffreichste Land der Welt. Gleichzeitig gehört die Bevölkerung zu den ärmsten weltweit“, berichtete der missio-Referent […]

Ein toller Tag in der Waldstation Eilenriede

Waschbären, Frettchen, eigene Holzfiguren und ein 32-Meter hoher Turm-wann erlebt man sowas schon mal an einem Schulvormittag? Die Waldtstation Eilenriede gehört schon lange zum außerschulischen Lernort der LWS und wird immer wieder gerne besucht. Dick eingepackt ging es morgens los: Zunächst musste ein ordentlicher Fußmarsch zur Eilenriede zurückgelegt werden, um das Ziel zu erreichen. In […]

Ein tanzendes “Hallo Welt”!

Einige Tänzer der Luwi zeigen euch schonmal vorab Ausschnitte aus ihrer Show. In den nächsten Monaten gehen wir in die intensive Arbeitsphase, um euch spätestens bei Music Live 2019 wieder einheizen zu dürfen… …im Video zu sehen sind Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 5-7 . Im pulsierenden Leben des “Maschseealltags” haben es die Kids […]

Faire Pausenaktionen an der LuWi

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Über 2000 Aktionen fanden dazu in diesem Jahr bundesweit statt. Auch unsere Schule war dabei! Die Schülerinnen und Schüler des WPK Soziales Handeln verkauften in […]

„Kleidertausch statt Kleiderkauf“

Unter dem Motto „Kleidertausch statt Kleiderkauf “ organisierten die Schülerinnen und Schüler des WPK „Soziales Handeln“ vor den Herbstferien eine Kleidertauschbörse. Bei diesem Kleidertausch konnte nicht nur der Kleiderschrank aussortiert und neue Outfits ausgesucht, sondern auch etwas für die Umwelt getan werden: Laut Greenpeace kauft jeder von uns rund 95 Kleidungsstücke pro Jahr; mehr als […]

missio-Gast Petros Berga berichtet in der Ludwig-Windthorst-Schule

Der Priester Petros Berga aus dem ostafrikanischen Äthiopien, ist einer der missio-Gäste, die anlässlich des Monats der Weltmission in verschiedene deutsche Bistümer eingeladen wurden. Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgänge hatten die Möglichkeit, ihn bei einem Besuch in unserer Schule kennenzulernen und von seiner Arbeit zu hören. Petros Berga koordiniert die pastoralen Aktivitäten im Erzbistum Addis […]

Herbstliche Impressionen der Surf AG

Die wetterfesten Surfer und Surferinnen der Windsurf AG haben die letzten schönen Tage am Maschsee genutzt um SUP – stand up paddeling – zu praktizieren. Alle hatten viel Spass bei schon kalten Wassertemperaturen. Nach den Herbstferien werden Segel und Boards winterfest eingelagert und es geht an die Theorie und Knotenkunde dieses abwechslungsreichen Wassersports . Bedanken […]

Erasmus+ in Norwegen

There is no way in Norway without rain… und trotzdem haben wir von einer Menge interessanter und einzigartiger Dinge zu berichten: Gesunde Ernährung in der Schulkantine, Reiten auf Pferden durch eine atemberaubende Fjord-Landschaft (unterm Regenbogen) und eine Schiffsfahrt nach Kristiansund! Unser Projekt mit Erasmus+ geht prima voran, seitdem 6 Schülerinnen und Schüler aus Klasse 8, […]

Faire Woche in der Luwi!

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. 2018 findet die Faire Woche vom 14. bis 28. September zum Thema “Gemeinsam für ein gutes Klima” statt.

Aufklärung im Klärwerk

Eine Exkursion im naturwissenschaftlichen Kontext führte die Neigungsklasse Technik am 19. September ins hannöversche Klärwerk in Herrenhausen. Der Erfinder von Paul Pümpel, Herr Lemke persönlich, hat in einer höchst interessanten, zweistündigen Führung der Schülerschaft der 6.5 den Betrieb des Klärwerks Herrenhausen bzw. den Weg des Abwassers (mechanische und biologische Reinigung, Klärschlammverwertung und die Energiegewinnung) vor […]