Soziales Handeln

Soziales Handeln

Mit dem Wahlpflichtkurs “Soziales Handeln” soll den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben werden, diakonische und soziale Aufgabenfelder, die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Einrichtungen sowie ihre eigenen Verhaltens- und Reaktionsweisen im Bezug auf die Arbeit im sozialen Bereich kennen zu lernen.

Sie sollen verstehen, dass Christen – aus ihrem Glauben heraus – soziales Engagement aufgegeben ist, sie sollen Empathie entwickeln und zum eigenen sozialen Handeln motiviert werden.

Um einen ersten Einblick in das Berufsfeld „Gesundheit und Soziales“ zu bekommen, besuchen die Schülerinnen und Schüler des WPK u.a. das Annastift und lernen im Rahmen eines Erfahrungsparcours verschiedene Berufe kennen.

Soziales Handeln Soziales Handeln