„Sichtweisen: Anne F.“ – Projektpräsentaion am Freitag, dem 27. Mai

screenshot_17

Sichtweisen : Anne F.“ ist ein Kunst- und Kulturprojekt des Kulturbüros Südstadt  mit Südstädter Schulen zum Tagebuch der Anne Frank.In diesem  Projekt haben Bildende Künstler und Künstlerinnen, Medien- und TheaterpädagogInnen sowie eine Expertin für Literarisches Schreiben mit ca. 112 Schülern und Schülerinnen aus insgesamt 4 Klassen des 8. und 9. Jahrgangs, das Thema „Anne Frank und Verbrechen im Nationalsozialismus“ mit seinen unterschiedlichen Facetten aufgearbeitet. Am Freitag, dem 27.5. ist nun die Projektpräsentration (Link zum Info-PDF)

Bin ich jetzt im Fernsehen? – Dreharbeiten für das ZDF in der LWS

babyprojekt_2016_luwi_zdf_09

Was drehen die denn hier? – eine oft gestellte Frage in der Woche nach Pfingsten. Die Antwort ist einfach: Einige Schüler und Schülerinnen werden tatsächlich „im Fernsehen“  zu bewundern sein. Ein  Kamerateam drehte drei Tage lang für die Sendung „Terra Xpress“ im ZDF über das Babyprojekt.

Jugend trainiert für Olympia: Die LuWi-Fußball-Mädchen waren dabei

maedchen_fussballturnier_luwi_mai2016_01

Es war ein sonniger, warmer Frühlingstag und 22 Mädchen unserer Schule haben sich auf den Weg gemacht um dabei zu sein am Fußball Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia auf dem Vereinsgeländes des TuS Marathon, Herrenhausen.

Besuch im Tibet-Zentrum Hannover

besuch_im_tibet_luwi_02

Am 11. Mai 2016 haben wir mit dem evangelischen Religionskurs der Klasse 10G das Tibet-Zentrum Hannover besucht.

Das Tibet-Zentrum wurde 2006 gegründet. Das Ziel besteht darin den Tibetischen Buddhismus zu unterrichten und zu praktizieren. Es werden verschieden Studienlehrgänge, Praxisgruppen, Vorträge, Workshops und kulturelle Veranstaltungen zum Tibetischen Buddhismus und zur Kultur Tibets angeboten. Das Zentrum setzt sich für den interreligiösen Dialog ein und hat eine buddhistisch orientierte Kinderkrippe gegründet.

16 Schüler und Schülerinnen erwerben telc-Sprachenzertifikat in Englisch

16 Schüler und Schülerinnen der Ludwig-Windthorst-Schule haben erfolgreich ihr telc-Sprachenzertifikat in Englisch erworben. In einer kleinen Feierstunde  direkt vor überreichten  Julia Snow (telc-gGmbH), Christoph Steimer vom Landesverband der Volkshochschulen und Ria Liedtke, Fachlehrerin der LWS, den stolzen Schülern die Zertifikate.

Noch Plätze frei für katholische Schüler in Klasse 5

LWS

Für die kommenden Klassen 5 für das Schuljahr 2016/17 sind noch Plätze für katholische Kinder frei. Auch in anderen Klassen gibt es noch Einstiegsmöglichkeiten .

Informationen und Aktionen: Ein Besuch auf der Jugend- und Erlebnismesse „Inklusion 2016“

jugendmesse_inklusion2016_02

Wie erleben ältere Menschen ihre Demenzerkrankung? Wie kann ich Hindernisse mit dem Rollstuhl überwinden? Wie orientiere ich mich und was nehme ich wahr, wenn ich blind bin? Erlebbar wurde das auf der Jugend- und Erlebnismesse „Inklusion 2016“ in Hannover. Sich informieren, gemeinsam Spaß haben, Inklusion leben –  das sind die Ziele dieser etwas anderen Messe, die die Schüler des WPK „Soziales Handeln“ am 9. Mai besuchten.

„Der Mai ist gekommen“ – ein Überblick bis zum Ende des Schuljahres

luwi_impression_2

„Der Mai ist gekommen“ ….mit erst einmal schönen Wetter, einen Ferientag nach Christi Himmelfahrt  und vielen Aktivitäten in den verbleibenden Wochen bis zu den Sommerferien.

„Pfandraising“ – was genau ist das?

pfandraising_luwi_7a_mai2016_02

Die Klasse 7a hatte über die Fastenzeit eine besonders ehrenwerte Aufgabe: in jeder 2. gr. Pause haben sich immer 2 Schüler an einen Tisch in der Eingangshalle gesetzt und Pfandflaschen gesammelt. Mit dem Erlös sollte schließlich Misereor unterstützt werden. 

Einstimmung auf frühlingshaftes Wetter

foto_optik_fruehling_2016_01

Die WPK Foto/Optik in Klasse 9 und 10 waren in den letzten Tagen bereits fleißig mit der Kamera unterwegs und haben ihr mittlerweile professionelles Können im Umgang mit Blende, Belichtungszeit und ISO-Werten bei traumhaft schönem Wetter rund um den Maschsee unter Beweis gestellt. 

Vor der Prüfung ins Prüfungscafe

Prüfungscafe 1

Seit  dem  25. April  laufen die Abschlussarbeiten der Klasse 9 der Hauptschule und der Klasse 10 der Haupt- und Realschule der Ludwig-Windthorst-Schule; insgesamt schreiben 131 Schüler in Klasse 10 und 22 Schüler in Klasse 9 ihre Abschlussarbeiten. Am Dienstag, den  3. Mai ist Mathematik als letzte Arbeit dran. Anders als in den letzten Jahren wird den Jugendlichen  die Vorbereitung durch das „Prüfungscafe“ erleichtert. Vorbereitet und organsiert wird es durch den Schulseelsorger Pater Harald Neuberger sowie Kollegin Tanja Wöhle.

„Mit dem Defi gegen den plötzlichen Herztod“

schulsanitaeter_aed

Vor wenigen Tagen hat die Katholische Kirche der Region Hannover auf ihrer Webseite über uns und unseren schuleigenen Defibrillator berichtet:

Klassenfahrt ins Kloster

klassenfahrt_ins_kloster_luwi_april2016_03

Es war ein ungewöhnlicher Zielort für eine Klassenfahrt in Klasse 9: das Kloster Ludgerus in Helmstedt. 32 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9e hatten sich für drei Tage dorthin begeben, um  gemeinsam mit Teamerinnen der CAJ sich mit Fragen der Berufsorientierung, der Arbeit mit Geld sowie Methoden des Teamtrainings zu befassen. Eine lohnenswerte Tour und ein lohnenswerter Ort…

Üstra-Streik – „Tag des Fahrrads“ bei der LuWi

uestra-streik_hannover_luwi_01

„Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“ (John F. Kennedy)

Nach diesem Motto haben heute morgen zahlreiche Schülerinnen und Schüler gehandelt und aus der „Not“ des Üstra-Streiks eine Tugend gemacht. 

Trailer vom Musical online!

musical_in-out_luwi_090

Eben ist ein Trailer von unserem diesjährigen Musical „OUT & IN“ bei Youtube erschienen.
Viel Freude und hoffentlich zahlreiche tolle Erinnerungen an unser musikalisches Event des Jahres 🙂

(B. Kahlert)