Ludwig-Windthorst-Schule und Franz Mersi Schule wiederholen den Vorjahreserfolg bei JtfP

Am 13.06.2018 haben sieben Schülerinnen und Schüler von der Ludwig-Windthorst-Schule und der Franz-Mersi-Schule am Landesentscheid Jugend trainiert für Paralympics – Schwimmen im aquaLaatzium teilgenommen. Der Wettkampf  fand wieder zusammen mit dem Landesfinale JtfO  – Schwimmen statt. So wurde wieder vor großer Kulisse geschwommen und tolle Ergebnisse erzielt. Obwohl wir zwei Ausfälle zu verkraften hatten, konnten […]

1. Bundesjugendspiele „Schwimmen“

Zum ersten Mal haben an unserer Schule die Bundesjugendspiele im Wettkampf Schwimmen für alle Schüler und Schülerinnen der sechsten Jahrgangsstufe stattgefunden. Das wunderschöne Freibad Leinhausen war der perfekte Austragungsort für dieses sportlichen Event: Ein 50 Meter langes Schwimmbecken mit Rutsche und Sprunganlage und einer riesigen Wiese, auf der Fußball, Badminton und Frisbee gespielt werden konnte. […]

Ein neuer Wind weht – Die LuWi verlassen… aus verschiedenen Gründen!

Ein positiver Abschied! – Zwei Leistungssportler verlassen uns. Lajos L., Klasse 8.6, Nationalmannschaft Wasserball seit 2018   Seit wann spielst du Wasserball? Lajos: Seit 4 Jahren im Verein „White Charks Hannover“… in der 5. Klasse habe ich dort angefangen. Wie kamst du gerade auf Wasserball? Lajos: (schmunzelnd) Herr Wiegmann hat mich in der Wasserball AG […]

Muskelkater der Freude

Die Profilklasse Technik hat vor Beginn der heißersehnten Sommerferien einen sportlichen Ausflug in Begleitung von Frau Wiegmann und Frau Stacha in den Indoor Trampolinpark Superfly in der Vahrenwalder Straße unternommen. Unterwegs zum Superfly hat die Klassengemeinschaft bei den sommerlichen Temperaturen ein erfrischendes Eis am Kröpcke vernascht, einen Zwischenstopp am Opernhaus für ein schickes Gruppenfoto sowie […]

Make your own street art!

Was ist eigentlich der „amerikanische Traum“ für dich? Welches Wort bzw. welchen Satz verbindest du persönlich damit? Die Schülerinnen und Schüler des WPK „Kunst bilingual“ in Jahrgang 8 beschäftigten sich mit genau diesen Fragen. Am Montag bekam jeder von ihnen Kreide in die Hand und versuchte sich selbst als kreativer Straßenkünstler! Die genaue Aufgabe lautete: […]

Von der Schule in den Beruf starten – Unternehmen präsentieren sich unseren Schülerinnen und Schülern

Auch in diesem Jahr erhielten wir wieder das Gütesiegel „Ausbildungsfreundliche Schule“, denn an unserer Schule hat die Berufsorientierung einen hohen Stellenwert. Vor allem die Jahrgänge 8 und 9 stehen dabei im Vordergrund. Ein wichtiger Baustein in Klasse 8 ist die „„Praktische Berufsweltorientierung“, die am 21. Juni in unserer Schule stattfand. Bereits zum sechsten Mal präsentierten […]

Besuch beim Kooperationspartner Komatsu

Im letzten Jahr hat unsere Schule einen Kooperationsvertrag mit Komatsu geschlossen. Um unseren Partner und die dort bestehenden Ausbildungsmöglichkeiten besser kennenzulernen, besuchten Lehrerinnen und Lehrer am 18. Juni das Werk in Linden. Nach einer Firmenpräsentation, folgte ein ausführlicher Werksrundgang, bei dem wir auch mit einem ehemaligen Schüler sprechen konnten. Seit diesem Jahr ist er Mitglied […]

Die Klasse 6.2 im Sprengel Museum Hannover

Stimmt es, dass eine Mona Lisa in Hannover zu finden ist? Hängt im Sprengel Museum in Hannover wirklich ein echter Picasso, der bis zu 50 Millionen Euro wert ist? Antworten auf diese Fragen hat die Klasse 6.2 heute während eines Besuchs im Sprengel Museum bekommen. Um Punkt 10 Uhr wurden die 16 Schülerinnen und Schüler […]

Aktion Tagwerk 2018: 190.000 Schülerinnen und Schüler erarbeiten 1,4 Millionen Euro und spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte in Afrika: Der WPK „Soziales Handeln“ war dabei!

Am 19. Juni war der Aktionstag und Höhepunkt der bundesweiten Kampagne „Dein Tag für Afrika“ 2018. In ganz Deutschland engagierten sich in diesem Jahr rund 190.000 Schülerinnen und Schüler von 590 Schulen und arbeiteten für Bildungsprojekte in Afrika. Viele Unternehmen, öffneten ihre Türen und boten eintägige, bezahlte Schülerjobs an. Mit dem selbstverdienten Geld in Höhe von insgesamt rund 1,4 […]

Wir lernen für das Leben! Oder, wie baut man ein Ikea Regal richtig auf? Handwerken für Einsteiger!

Kurz vor Ende des Schuljahres muss immer viel erneuert werden, was so über die Zeit kaputt gegangen ist. Da kann man sich als 9. Klässler schon einmal an ein wenig Selbstständigkeit und handwerklichen Geschick üben und sinnvoll mithelfen. Die 9E hat diesmal aus der ganzen Aktion einen Wettkampf gemacht. Mädchen gegen Jungen! Beide Gruppen mussten […]

Firmfeier der Luwi-Schüler 2018

Auch in diesem Jahr wurde wieder ein Firm-Kurs für die Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Windthorst-Schule (Luwi) in Hannover angeboten. Zu Beginn dieses Jahres hatten sich insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler aus fünf neunten Klassen der Luwi für die Firm-Vorbereitung angemeldet. Der Kurs begann dann Anfang April und verlangte von den Teilnehmern nicht nur zeitliches Engagement, […]

Abschlussveranstaltung der 10G am „Blauen See“ in Garbsen – Wasserski & Wakeboard

Das Schuljahr war kurz und irgendwie musste noch etwas Besonders ans Ende der Schulzeit, eine neue Erfahrung, das war das Ziel!   Für diese tolle Aktion brauchte man wenig Anfahrtszeit, wenig Aufwand und „wenig Geld“. Wir waren 2 Tage unterwegs mit 1 Übernachtung. Zelten auf dem Campingplatz. DAS allein ist schon einmal eine ordentliche Herausforderung, […]

„Einnahmen und Ausgaben müssen im Gleichgewicht sein“ – Workshops zur Schuldenprävention

Zwei etwas andere Wirtschaftsstunden erlebten die Klassen 9e und 9d am 13. Juni 2018. Herr Ernst von der Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes Hannover führte  mit den Schülerinnen und Schülern Workshops zur Schuldenprävention durch: „Herr Ernst von der Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes hat uns anhand eines Beispiels eines jungen Ehepaares erklärt, wie schnell man in eine […]

Darf es noch ein Stück Kuchen sein ?

Irgendwann ist es an der Zeit, die Welt selbst zu verändern. Es geht doch so einfach, kleine helfende Dinge zu tun, man muss es nur wollen. Also gingen wir: Marlene Njofang, Paulina Gossweiler, Anna-Lena Stein und Lilly Lessing aus der Klasse 6.6  die Sache an. Wir haben beschlossen, Kuchen zu backen, in der Schule zu […]

Religiöse Vielfalt in Hannover

Welche Bedeutung hat der achtfache Pfad im Leben der Buddhisten? Welche Bedeutung haben Mandalas? Ist der Buddhismus eine Religion oder eine Philosophie? Das sind nur einige der Fragen die die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10d bei ihrem Besuch am 11. Juni im Tibetzentrum hatten. Das Tibet-Zentrum wurde 2006 gegründet. Das Ziel besteht darin den […]