Weihnachtsmusik am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 um 18.00 Uhr in der Sporthalle der Schule

Zu ihrer traditionellen Weihnachtsmusik im Advent lädt die Ludwig-Windthorst-Schule  ein. Diese musikalische Veranstaltung findet statt am Mittwoch, dem 18. Dezember 2019 um 18.00 Uhr in der Ludwig-Windthorst-Schule. Gemeinsam zeigen Schüler und Schülerinnen in der adventlich geschmückten Sporthalle der Schule, was sie während der musischen Übungstage sowie im Musikunterricht erarbeitet haben

Die unterschiedlichsten musikalischen Gruppen werden das Programm gestalten: von den Flötengruppen, den Chören bis zum Theaterspiel „Jeder Mensch zählt“  der Klasse 6.4. unter der Regie von Christine Braun, von der Schulband bis zur Bandklasse. Bevor am Ende alle Beteiligten sich zum “Feliz Navidad” auf der Bühne versammeln, singt der Lehrerchor der LWS. Das Programm  der gesamten Veranstaltung wurde zusammengestellt von der Fachkonferenz Musik unter der Leitung von Andreas Migura.

Die Kollekte der Weihnachtsmusik ist gedacht für  die  Partnerschule der LWS  in Loma Alta (Bolivien) Sie liegt in der kleinen Landgemeinde Loma Alta im Tiefland am Rande des Urwaldes. Die LWS unterstützt  gemeinsam mit der Bonifatiusschule, die das Projekt  initiiert hat, seit mehreren Jahren, die Schule in Loma Alta. Das Bistum Hildesheim hat vor fast 30 Jahren eine Partnerschaft mit Bolivien eingerichtet.

Der Eintritt zu der Weihnachtsmusik ist frei.

(A. Migura)