Prüfungscafé 2018 geschlossen – 1000 Waffelherzen und 15 Liter Kakao

An den drei Tagen der schriftlichen Prüfungen konnten die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen sich jeweils vor und nach der Arbeit im Prüfungscafé treffen.
Das Angebot wurde wieder sehr gut angenommen. Vor den Prüfungen kamen bis zu 30 Prüflinge, um sich bei Tee, Kakao und Keksen auszutauschen.
Die Stimmung war am Tag der Matheprüfung sehr angespannt, die Schülerinnen und Schüler wesentlich aufgeregter und nervöser als an den anderen Tagen. Der Kakaokonsum stieg stark an, sodass Milch aus dem Bestand der Hauswirtschaft geliehen werden musste. Herzlichen Dank!
Ein herzliches Dankeschön geht an Sanja aus der 10 a, die an allen Prüfungstagen bereits um 7 Uhr in der Schule war und ganz tatkräftig geholfen hat. Diese Unterstützung war ganz toll. Danke!
Nach mehr als 1000 gebackenen Waffelherzen, mehr als 15 Litern Kakao, einigen Paketen Keksen schließt das Prüfungscafé wieder seine Pforten…bis zum Frühjahr 2019.
Die Schülerinnen und Schüler bedankten sich an jedem Prüfungstag und noch im Nachhinein ganz herzlich für dieses Angebot.

‘(T. Wöhle)