Die Comenius AG in Island

Die Schülerinnen und Schüler der Comenius AG sind in Begleitung von Frau Lampe und Herrn Wiegmann am vergangenen Sonntag, am 23. März, mit dem Zug in Richtung Kopenhagen aufgebrochen, um von dort per Flugzeug nach Reykjavik auf Island zu gelangen.

In dieser Woche treffen sich alle Comenius-Partnerländer der LuWi (England, Norwegen, Finnland und Island) vor Ort, um gemeinsam an der isländischen Laxdaella-Sage zu arbeiten und an Originalschauplätzen das Stück nachzuspielen und dank eines zuvor verfassten Skriptes zu verfilmen.

Das Wetter ist noch etwas “durchwachsen”, was aber unsere Gruppe nicht davon abhält, sich voll und ganz in das isländische Abenteuer zu stürzen und neben den aufregenden Drehtagen vor Ort auch eine Menge an Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und mit den Schülerinnen und Schüler der anderen Länder gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Zahlreiche an die Heimgebliebenen versandte Kurzvideos und Fotos beweisen das. Diese sind auf der Webseite bzw. dem Blog der Comenius AG zu finden:

www.luwi-comenius.de

Wir freuen uns bereits jetzt auf weitere Reiseberichte, Fotos und Videos und wünschen dem weitgereisten Comenius-Team vor Ort auf Island viel Freude und hoffentlich etwas besseres Wetter in den noch verbleibenden Tagen!