Bin ich jetzt im Fernsehen? – Dreharbeiten für das ZDF in der LWS

Was drehen die denn hier? – eine oft gestellte Frage in der Woche nach Pfingsten. Die Antwort ist einfach: Einige Schüler und Schülerinnen werden tatsächlich „im Fernsehen“  zu bewundern sein. Ein  Kamerateam drehte drei Tage lang für die Sendung „Terra Xpress“ im ZDF über das Babyprojekt.

Seit mehreren Jahren ist das Projekt „ Eltern auf Probe“ –oft auch als Babyprojekt bezeichnet –  fester Baustein im Schulleben der LWS. Betreut wird es von der Kollegin Katja Nolte und unserer Sozialpädagogin Klaudia Oroshi  –  sie sind quasi die “Geburtshelferinnen”. Es wird in der 10. Realschul- und 9. Hauptschulklasse für interessierte Schülerinnen und  Schüler durchgeführt. Ziel ist es, Aufgaben der Elternschaft den Jugendlichen nahe zu bringen, mit ihnen zu diesen Themen zu arbeiten und ihnen eine verantwortungsvolle Entscheidung vor dem Entstehen einer Schwangerschaft zu ermöglichen. Mit beteiliget ist die katholische Familienbildungsstätte, die „Babys“ werden von der Stadt Hannover „ausgeliehen“.

Drei Tage lang ertönt in der Schule Babygeschrei, „einige Eltern“ sehen sehr übernächtigt aus, Selbst die HAZ hatte dem Projekt einen Bericht gewidmet.  Nun wurde für das ZDF – die Sendung Terra Xpress –  gedreht. Der Sendetermin steht noch nicht fest; wir werden ihn rechtzeitig bekannt geben.

(S. Heinemann)

babyprojekt_2016_luwi_zdf_01 babyprojekt_2016_luwi_zdf_02 babyprojekt_2016_luwi_zdf_03 babyprojekt_2016_luwi_zdf_04 babyprojekt_2016_luwi_zdf_05 babyprojekt_2016_luwi_zdf_06 babyprojekt_2016_luwi_zdf_07 babyprojekt_2016_luwi_zdf_08 babyprojekt_2016_luwi_zdf_09 babyprojekt_2016_luwi_zdf_10 babyprojekt_2016_luwi_zdf_11 babyprojekt_2016_luwi_zdf_12 babyprojekt_2016_luwi_zdf_13