Wirtschaft

schreibtisch1

Das Fach Wirtschaft wird in der Hauptschule ab der 7. Klasse und in der Realschule ab der 8. Klasse unterrichtet.

Die Schülerinnen und Schüler lernen Wirtschaftszusammenhänge verstehen, lernen aber auch ökonomisches Verhalten unter sozialen und ökologischen Aspekten zu beurteilen.

Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Rolle als Konsument hinterfragen und aus den gewonnenen Erkenntnissen ihr zukünftiges Kaufverhalten ableiten, um als kompetente, mündige Verbraucher am Markt auftreten zu können. Dafür nehmen wir als eine von 100 Schulen am Projekt „Test macht Schule“ der Stiftung Warentest teil.

Im Fach Wirtschaft werden die Schülerinnen und Schüler auf ihre Berufswahl vorbereitet, das Betriebspraktikum wird im Unterricht vor- und nachbereitet.

Der Prozess der Berufsorientierung wird ab Klasse 8 im Berufswahlordner dokumentiert.