Berufsberatung

Berufsberatung

Berufsberaterin an der Ludwig-Windthorst-Schule: Angelika Reinhardt

bundesagentur

Was kann die Berufsberatung für mich tun?

Wir, die Berufsberaterinnen und Berufsberater der Agentur für Arbeit, helfen dir gerne bei deiner Berufswahl.
Wir informieren und beraten dich oder helfen dir auch bei der Suche nach einer geeigneten Ausbildungsstelle.

Wir informieren
… in der Schule, im Berufs-Informations-Zentrum (BiZ) und natürlich in der Agentur für Arbeit über Aufgaben und Tätigkeiten in Berufen sowie über deren Zugangsvoraussetzungen, Anforderungen an die körperliche Leistungsfähigkeit, Lernbereitschaft, Mobilität und Ähnliches, über Spezialisierungs- und Weiterbildungsformen, Aussichten auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Ausbildungsmöglichkeiten in Betrieben und Schulen, Bewerbungsverfahren

und -termine und vieles mehr.

Wir beraten
… dich nach vorheriger Terminvereinbarung in einem persönlichen Gespräch. Du kannst mit uns über deine beruflichen Wünsche, Ziele und Erwartungen, aber auch über deine Befürchtungen oder Probleme sprechen. Unser Beratungsangebot verstehen wir dabei als „Hilfe zur Selbsthilfe“, das heißt: Du bestimmst, was du besprechen möchtest, und du selbst triffst die Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Ausbildung. Übrigens stehen nahezu alle Ausbildungsberufe Mädchen und Jungen offen.

Wir vermitteln Ausbildungsstellen
… und helfen dir bei deiner Bewerbung. Wir kennen das Ausbildungsangebot von Betrieben und Schulen und können dir bei der Verwirklichung deiner Berufswünsche helfen. Auch unter www.jobboerse.arbeitsagentur.de findest du Informationen zum Ausbildungsangebot.

Wir helfen finanziell
… unter gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen. Zur Aufnahme und für die Zeit einer betrieblichen Berufsausbildung oder für die Teilnahme an einer berufsvorbereitenden

Maßnahme können wir dir finanzielle Hilfen (unter anderem Berufsausbildungsbeihilfe) gewähren.

Du erreichst die Berufsberatung telefonisch unter der bundesweit gültigen Rufnummer

0800 4 5555 00*.

* gebührenfreie Service-Rufnummer

Übrigens: Du kannst unsere Angebote vor oder während deiner Ausbildung, aber auch beim Übergang in die Berufstätigkeit in Anspruch nehmen. Unsere Hilfen sind kostenlos und der Inhalt unserer Gespräche ist streng vertraulich.

Frau Oroshi nimmt die Anmeldungen für die Beratungsgespräche entgegen!