Anmeldung für die Klassen 5 der Oberschule Ludwig-Windthorst-Schule am 17. /18. April

Die Anmeldetermine für die Ludwig-Windthorst-Schule, Oberschule mit gymnasialem Angebot in Trägerschaft des Bistums Hildesheim, für die neuen Klassen 5 des Schuljahrs 2018/19) sind am Dienstag, den 17. April von 16.00 – 19.00 Uhr sowie Mittwoch, den 18. April in der Zeit von 16.00 – 19.00 Uhr. Die Anmeldetermine für die Klassen 5 an der LWS liegen zeitgleich zu den Anmeldungen an der St. Ursula-Schule und vor den Terminen an den städtischen Schulen, sodass bei einer Ablehnung dort noch eine Anmeldung möglich ist.
Die katholische Ludwig-Windthorst-Schule liegt in der Südstadt in der Nähe des Maschsees und wird von ca. 800 Schülerinnen und Schülern aus der Stadt und der Region Hannover besucht. Sie kann bis zu 30% nichtkatholische Schüler aufnehmen. Aufsteigend mit dem 5. Jahrgang des Schuljahres 2014/15 begann die Arbeit an der Oberschule mit einem gymnasialen Angebot. Dort werden die Schulformen der Haupt-, Realschule und des Gymnasiums zusammengefasst. In den Jahrgängen 5 und 6 der neuen Schulform wird dann ein integrativer Unterricht (also gemeinsamer Unterricht) erteilt. Ein mögliches Sitzenbleiben von Klasse 5 nach 6 ist nicht vorgesehen. In den jetzigen Klassen 5 und 6 wird zurzeit in sechs Neigungsklassen gearbeitet: eine Sportklasse, eine Forscherklasse, eine Kunst-/Theaterklasse, eine Bandklasse, eine Europaklasse und eine Technikklasse. Diese Neigungsklassen sind abhängig von den Schülerzahlen und den angegebenen Wünschen.
Anmeldungen finden in der Ludwig-Windthorst-Schule, Altenbekener Damm 81, statt. Mitzubringen sind die letzten beiden Zeugnisse (Original), ein Passbild, die Geburtsurkunde, die Taufbescheinigung sowie die Protokolle der Beratungsgespräche. Das Kind soll bei der Anmeldung dabei sein. Notwendige Absagen werden telefonisch noch zum Ende der Woche hin erteilt, damit eine Anmeldung an anderen Schulen möglich ist.
Für die Aufnahme spielt es keine Rolle, ob man am Dienstag oder Mittwoch kommt; erfahrungsgemäß ist es am zweiten Tag etwas ruhiger. Eine Anmeldung per Telefon, Fax oder Email ist nicht möglich. Eltern, die ihre Kinder bzw. Jugendlichen für die Klassen 6 – 10 anmelden möchten, vereinbaren bitte über die Verwaltung ein Gespräch mit der Schulleitung.